Versicherung

Als Au Pair benötigst du während deines Auslandsaufenthalts eine Auslandsversicherung. Eine Versicherung ist wichtig, damit du im Krankheitsfall einen Arzt aufsuchen und eine medizinische Versorgung in Anspruch nehmen kannst.

Es ist empfehlenswert sich frühzeitig zu informieren, welche Art von Versicherung im jeweiligen Gastland gefordert wird. Am besten sprichst du auch mit deiner Gastfamilie über dieses Thema.

Deutsche Auslandsversicherung

Meist bist du durch deine deutsche Krankenkasse im Ausland versichert. Dies trifft in der Regel zu, wenn …

  • wenn du unter 23 Jahre alt bist.
  • wenn du nicht länger als 12 Monate im Ausland bleibst.
  • wenn dein Taschengeld 375 Euro nicht übersteigt.
  • wenn sich dein Wohnsitz in Deutschland befindet.

Um sicherzugehen, solltest du jedoch Kontakt mit deiner Krankenversicherung in Deutschland aufnehmen und dich über die Versicherungsbestimmungen und Leistungen für einen längeren Auslandsaufenthalt erkundigen.

Europäische Krankenversicherungskarte

Wenn du über deine deutsche Versicherung nicht automatisch auch während deines Auslandsaufenthalts versichert bist, kannst du für einen Au Pair Aufenthalt in einem EU-Mitgliedsstaat eine Europäische Krankenversicherungskarte beantragen. Du solltest dich jedoch erkundigen, welche Art von Unterstützung sie dir gewährleistet.

Die Beantragung einer zusätzlichen Unfall- und Haftpflichtversicherung ist empfehlenswert.

PROTRIP-WORLD

Nach deiner Platzierung in einer Gastfamilie senden wir dir eine Infomappe zu, in der du auch einen Versicherungsvorschlag findest. Die Zusatzversicherung „PROTRIP-WORLD“ beinhaltet ein Komplettpaket mit Auslands-, Unfall- und Haftpflichtversicherung. Dafür musst du im Monat ab 29, 10 Euro zahlen.

Alternativ kannst du dich natürlich aber auch eine private Krankenversicherung in Anspruch nehmen.

Work and Travel Insurance Services

Für alle, die am Au Pair Programm in den USA teilnehmen möchten, gibt es einen speziellen Unfall- und Krankenversicherungsschutz. Interexchange USA Au Pairs erhalten eine Versicherung bei Work and Travel Insurance Services.