Bewerbung als Au Pair in den USA

Bewerbungsschritte

Eine Bewerbung für das Au Pair Programm in den USA ist ganzjährig möglich. Die Hauptausreisezeit ist jedoch im Juni bis September. Es ist empfehlenswert, dich 9 bis 4 Monate vor deinem gewünschten Starttermin zu bewerben. Deine Kurzbewerbung reichst du hierfür einfach kostenlos über unser Online-Bewerbungsportal ein.

Für eine Teilnahme am Au Pair Programm musst du insgesamt vier Schritte durchlaufen:

  1. Kurzbewerbung online abschicken
  2. Telefongespräch mit Multikultur
  3. Persönliches Interview in deiner Nähe
  4. Bewerbungsunterlagen einreichen

Button_OnlineBewerbung

Bewerbungsunterlagen

Wenn dein persönliches Interview erfolgreich verlaufen ist, musst du uns die folgenden Unterlagen zukommen lassen:

  • Kinderbetreuungsnachweise (mind. 2)
  • Charakterreferenz (mind. 1)
  • Brief an die Gastfamilie
  • Passfoto
  • Fotos mit deiner Familie oder deinen betreuten Kindern
  • Ärztliches Gesundheitsattest
  • Kopie des polizeilichen Führungszeugnisses
  • Kopie des Personalausweises und Reisepasses
  • Kopie des deutschen und internationalen Führerscheins
  • Kopie des Abschlusszeugnis
  • Au Pair Vertrag

Alle Unterlagen müssen in englischer Sprache vorliegen. Nachweise oder Referenzen auf Deutsch müssen somit ins Englische übersetzt werden.

Little girl kissing her mother while playing with puzzle

FAQs

Welche Tätigkeiten gelten als Kinderbetreuungsnachweis?

Babysitten, Praktika im Kindergarten oder in anderen Kinderbetreuungsinstitutionen sowie die Betreuung einer Spiel-, Sport- und Freizeitgruppe gelten als Erfahrungen in der Kinderbetreuung. Zudem kannst du dir für die Mitarbeit im Jugendzentrum, die Arbeit als Nachhilfe- oder Musiklehrer/-in für Kinder einen Kinderbetreuungsnachweis von der jeweiligen Institution oder Person ausstellen lassen.

Wie viele Kinderbetreuungsstunden muss ich vorweisen können?

Für eine Teilnahme am Au Pair Programm in den USA musst du 250 Kinderbetreuungsstunden in den letzten drei Jahren vorweisen können. Entscheidend ist, dass du die Kindererfahrung außerhalb deiner Familie gesammelt hast. Gastfamilien bevorzugen das Au Pair mit den besten Qualifikationen. Je mehr Kindererfahrung du hast, desto besser. Neben den 250 Kinderbetreuungsstunden kannst du, wenn vorhanden, daher auch zusätzliche Erfahrungen angeben, die du in deiner Familie oder Verwandtschaft gemacht hast.

Was muss der Brief an die Gastfamilie beinhalten?

Der Brief an deine zukünftige Gastfamilie sollte 1 bis 2 Seiten lang sein. Du solltest dich in dem Brief persönlich vorstellen. Dazu gehören deine Charaktereigenschaften, deine Hobbys und Interessen sowie die Vorstellung deiner eigenen Familie. Zudem kannst du etwas über deinen bisherigen Werdegang schreiben als auch deine Pläne für die Zukunft. Um deine Gastfamilie von deinen Qualifikationen zu überzeugen, ist es wichtig, dass du deine Kinderbetreuungserfahrung ausführlich beschreibst und erläuterst, warum du gerne als Au Pair in die USA möchtest. Nicht zuletzt kannst du auch auf deine persönlichen Erwartungen zu einem Au Pair Aufenthalt in Amerika eingehen. Deinen Brief schreibst du am besten am Computer.

Wie viel Fahrpraxis muss ich besitzen?

Für deine Au Pair Zeit in den USA benötigt du einen deutschen als auch internationalen Führerschein. Da du die Kinder deiner Gastfamilie zur Schule, zum Kindergarten oder zu anderen Terminen fahren musst, ist es wichtig, dass du sicher mit dem Auto fahren kannst. Versuche daher vorher so viel Fahrpraxis wie möglich zu sammeln.

Welche Fotos eignen sich für die Bewerbung als Au Pair?

Für deine Bewerbungsunterlagen solltest du Fotos wählen, auf denen du einen freundlichen, fröhlichen und gepflegten Eindruck machst. Partyfotos oder Fotos, auf denen du übertrieben geschminkt bist oder unpassende Kleidung trägst, eignen sich nicht als Bewerbungsfotos. Am besten ist es, wenn du Bilder einreichst, die dich bei der Arbeit mit Kindern z.B. beim Babysitten zeigen. Auch Fotos von dir und deiner Familie solltest du der Bewerbung beifügen. Um dich noch besser vorzustellen, kannst du als Ergänzung auch einen kurzen Videofilm über dich einreichen.