Au Pair in den USA: Lebe deinen American Dream

Au Pair USA

Amerika glänzt durch seine unglaubliche Vielfältigkeit, seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten und seine einzigartige Lebensweise. Aber nicht allein Städte wie New York oder Washington D.C. ziehen viele junge Leute Jahr für Jahr in die USA.

Für einen Au Pair Aufenthalt in den USA sprechen neben dem Kennenlernen der amerikanischen Kultur auch die Verbesserung der englischen Sprache und die persönliche Weiterentwicklung.

Nimm Teil am „American Way of Life“ und starte dein Au Pair Programm in den USA!

button

Button_OnlineBewerbung

Au Pair USA Programmbedingungen

Das Au Pair Programm in den USA zählt zu den ältesten Jugendaustauschprogrammen weltweit. Als Au Pair lebst du für 12 Monate bei einer amerikanischen Gastfamilie und unterstützt diese bis zu 45 Stunden in der Woche bei der Betreuung der Kinder.

Unsere Partnerorganisation Interexchange aus New York kann mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Au Pair Vermittlung vorweisen. Sie sucht für dich landesweit die geeignete Gastfamilie aus. Die Familien werden vorher alle von Local Coordinatoren besucht, um Gespräche mit den Familienmitgliedern zu führen und die Räumlichkeiten zu besichtigen.

  • Start: jederzeit
  • Aufenthalt: 12 Monate (+1 Reisemonat)
  • Regionen: landesweit
  • Arbeitszeit: max. 45 Stunden
  • Taschengeld: 195,75 $ wöchentlich, 500 $ Bildungsgeld
  • Urlaub: 1,5 freie Tage/ Woche, 1 freies Wochenende/ Monat, 2 Wochen bezahlter Urlaub
  • Besonderheiten: Teilnahme an Au Pair Collegekursen, Au Pair Reisemonat

Au-pair_USA_Thorid_600

  • Alter: zwischen 18 und 26 Jahre
  • Familienstand: ledig
  • Erfahrungen in der Kinderbetreuung: mind. 2 Referenzen außerhalb der eigenen Familie und Verwandtschaft (mind. 200 Stunden in den letzten 3 Jahren). Möchtest du jüngere Kinder als 2 Jahre betreuen, dann musst du mind. 200 Stunden Betreuungserfahrung mit dieser Altersklasse nachweisen.
  • Erfahrungen in hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Schulausbildung: mind. Realschulabschluss
  • Führerschein: Führerschein Klasse B sowie internationaler Führerschein
  • Nichtraucher
  • Führungszeugnis: tadellos

Männliche Bewerber, die als Au Pair in die USA gehen wollen, müssen zu den oben genannten Voraussetzungen zusätzlich folgende Bedingungen erfüllen:

  • Alter: zwischen 21 und 26 Jahre
  • Erfahrungen in Kinderbetreuung: mind. 500 Stunden in letzten zwei Jahren
  • Viel Fahrpraxis

Au-pair_liest_Kindern_vor_300

Für einen Au Pair Aufenthalt in den USA kannst du dich bereits bis zu 12 Monate vorher bewerben.

1. Kurzbewerbung
Vervollständige unsere Online- Kurzbewerbung, damit wir dich besser kennenlernen und dir die erste Einschätzung deiner Platzierungschancen geben können.

2. Telefonat
Sobald wir deine Kurzbewerbung erhalten haben, wird dich unsere Programmkoordinatorin telefonisch kontaktieren, um mit dir zu besprechen, ob deine Aufnahme in das Au Pair Programm möglich ist. Ansonsten gibt sie dir auch Tipps zur Verbesserung deiner Qualifikationen.

3. Kennenlern-Interview
Verläuft alles positiv, wird ein Termin für ein persönliches Kennenlern-Interview vereinbart entweder in Köln oder bei einem unserer Interviewer in deiner näheren Umgebung. Das Ganze wird vorwiegend auf Englisch geführt und nimmt etwa 2 Stunden in Anspruch. Zudem musst du nach Vorschrift der US-Behörde an einem Ankreuztest teilnehmen.

4. Zugang zu Online Datenbank
Nach erfolgreichem Interview bekommst du deine Log-in-daten zur Erstellung deines Online Profils.

5. Weiterleitung der Bewerbung
Bei Vollständigkeit deiner Bewerbung geht diese an unsere amerikanische Partneragentur, die deine Unterlagen an potenzielle Gastfamilien weiterreicht.

6. Telefonat und Platzierung
Es erfolgen ein E-Mail-Austausch sowie ein Telefongespräch mit der interessierten Familie. Bei beidseitigem Einverständnis, erfolgt die Platzierung und dir werden Informationen über die Familie und Formulare zur Visumsbeantragung weitergeleitet

7. Visumsbeantragung
Für das Visum musst du einen Termin bei deiner Botschaft vereinbaren.

8. Flugbuchung
Das Flugticket erhältst du etwa 1-2 Woche vor Abreise.

9. Einführungstage in New York
Auf einem 3-tägigen Seminar in New York erfährst du alles Wichtige über die Themen Erziehung, Erste Hilfe oder Sicherheitstraining für Kinder. Zudem kannst du an einer New York Tour mit anderen Au Pairs teilnehmen.

10. Treffen mit Local Coordinator
Nach der Ankunft in deiner Familie, triffst du deinen Local Coordinator. Dieser ist dein Ansprechpartner vor Ort und organisiert auch „Au Pair Cluster Meetings“.

11. Aufenthaltsverlängerung
Dein Rückflugticket buchen unsere Partner vor Ort. Du hast jedoch die Möglichkeit, deinen Aufenthalt um 3, 6 oder sogar 12 Monate zu verlängern.

aupair-in-den-usa

Programmgebühren

  • Interviewgebühr: 29 Euro
  • Vermittlungsgebühr: 530 Euro

Leistungen vor Ausreise

  • Beratung und Betreuung durch Multikultur
  • Persönliches Interview
  • Platzierung in Gastfamilie
  • Zusendung einer Infomappe „Au Pair in den USA“
  • Teilnahme an Online Lektionen und Training zur Auslandsvorbereitung
  • Unterstützung bei Visumsbeantragung
  • Übernahme der SEVIS- Gebühren: 35$
  • Notfallnummer

Leistungen vor Ort

  • Hinflug (Deutschland – New York – Gastfamilie)
  • Rückflug (New York – Deutschland, bei erfolgreicher Programmbeendung)
  • Teilnahme an 3-tägigem Orientierungs- und Trainingsworkshop in New York (Unterkunft im Mehrbettzimmer in Hotel inkl. Frühstück und Mittagessen)
  • Beratung und Betreuung durch Interexchange und einen Local Coordinator während des gesamten Aufenthalts
  • Amerikanische Krankenversicherung für 1 Jahr
  • CPR Certification – American Heart Association (Erste Hilfe Zertifikat)
  • Bildungsgeld für Sprachkurs oder anderer Fortbildungskurse: 500$
  • Au Pair Wochenplaner
  • Kontakt zu anderen Au Pairs
  • Organisation monatlicher Au Pair-Treffen
  • 13. Reisemonat
  • Notfallnummer

Leistungen nach Rückkehr

  • Erhalt eines Teilnahmezertifikats

Weitere Kosten

  • Ausstellung eines polizeilichen Führungszeugnisses: ca. 13 Euro
  • Ausstellung eines internationalen Führerscheins: ca. 15 Euro
  • Kosten für den Medical Report
  • Visumsgebühren: $ 160
  • Transfer zum/ vom gewählten Heimatflughafen
  • Fahrt vom Flughafen zum Hotel in New York: ca. $25-$60 USD
  • Transfer zum Rückflughafen in den USA
  • Bei frühzeitiger Programmbeendigung: Kosten für Rückflug
  • Verlängerung des Au Pair Jahres mit einer neuen Gastfamilie: +$367USD
  • Steuern in den USA
  • Ggf. zusätzliche Auslandsversicherung: ca. $195 USD (Abschluss vor Ausreise), Reisemonat +$ 50USD
  • Ggf. Zusatzkosten für College-Kurse
  • Persönliche Ausgaben

slider.jpg

Visum

Die Teilnahme am Au Pair Programm in den USA erfordert die Beantragung eines J-1-Visums. Das Visum kann nur erteilt werden, wenn eine US-Amerikanische Organisation wie z.B. InterExchange, die Vermittlung abwickelt.

Für den Erhalt desVisums sind u.a. die folgenden Anforderungen ausschlaggebend:

  • Interviewtermin: Nachdem du eine Gastfamilie gefunden und von uns die Visumunterlagen bekommen hast, vereinbarst du einen Interviewtermin im US-Konsulat in München, Frankfurt oder der amerikanischen Botschaft in Berlin. Die Bearbeitungszeit eines Visum dauert zwischen 1 und 3 Wochen.
  • Visumgebühren: $160 (Stand 18.07.16)

Versicherung

Au Pairs, die in die USA reisen, erhalten einen Unfall- und Krankenversicherungsschutz bei Work and Travel Insurance Services.

USA-Schrift.png

Erfahrungsberichte

„Schon als ich in New York zur Orientation and Training Week angekommen bin, war ich überwältigt und hellauf begeistert von den USA.“ – Maria, Au Pair in den USA

„‚Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen‘ und so begann mein Abenteuer.“ – Hermann, Au Pair in den USA

Freizeit und Reisen

Beim Au Pair Programm in den USA hast du die Möglichkeit, dich während deines 12-monatigen Aufenthalts beim Besuch von Au Pair Collegekursen weiterzubilden. Das Visum sieht eine Teilnahme an einem Bildungsprogramm sogar vor. Die belegten Kurse müssen daher mit den Anerkennungsbedingungen des Visums übereinstimmen. Nach der Ankunft kannst du dich bei deinem Betreuer vor Ort über das Angebot informieren. Natürlich hast du auch die Möglichkeit einen Sprachkurs zu besuchen.

Nachdem du deine amerikanische Gastfamilie 12 Monate lang als Au Pair unterstützt hast, kannst du den 13. Monat zum Reisen nutzen.

Au Pair Workshops und Infoveranstaltungen

Für alle, die die Welt entdecken wollen, bieten wir kostenlose Infoveranstaltungen an, bei denen unsere Auslandsprogramme vorgestellt werden.

Um für einen Aufenthalt als Au Pair optimal vorbereitet zu sein, finden mehrmals jährlich Au Pair Workshops in unserem Kölner Büro statt. Hier erfährst du Wissenswertes zum Au Pair Alltag, erhältst Spielideen und Lösungsvorschläge für Heimweh oder andere mögliche Konfliktsituationen. Zudem kannst du mit uns über deine Erwartungen und Ängste sprechen und dich mit anderen zukünftigen Au Pairs untereinander austauschen. Durch die aktive Teilnahme an unserem eintägigen Workshop (Kosten: 49 Euro) bist du optimal auf deine Zeit als Au Pair vorbereitet.

Mehr zu den Terminen der anstehenden Au Pair Workshops und Infoveranstaltungen findest du auf unserer Startseite.