Voraussetzungen

Du arbeitest gerne mit Kindern zusammen, bist kulturbegeistert und möchtest einmal für längere Zeit im Ausland leben? Dann ist das Au Pair Programm genau das Richtige für dich!

Die Voraussetzungen für eine Teilnahme am Au Pair-Programm variieren jedoch von Land zu Land. Wir geben dir hier einen Überblick über die allgemeinen Programmanforderungen.

Au-pair_liest_Kindern_vor_300

Wer kann Au Pair werden?

Wer die folgenden Voraussetzungen erfüllt, hat gute Chancen als Au Pair aufgenommen zu werden:

  • Als Au Pair solltest du zwischen 18 und 30 Jahre alt sein.
  • Bestenfalls bist du ledig und hast noch keine eigenen Kinder.
  • Eine wichtige Voraussetzung ist die Freude an der Arbeit mit Kindern. Für eine Teilnahme am Au Pair Programm solltest du daher bereits schon Erfahrungen in der Kinderbetreuung gesammelt haben. In der Regel werden mindestens zwei Referenzen in der Kinderbetreuung verlangt. Je nach Programm ist auch ein Nachweis im Babysitting nötig.
  • Ein Au Pair sollte sich in einer guten gesundheitlichen Verfassung befinden und in der Lage sein, die Gastfamilie 20 bis 40 Stunden pro Woche bei der Kinderbetreuung und Haushaltstätigkeiten zu unterstützen. Die gesundheitliche Verfassung muss mit einem Zertifikat nachgewiesen werden.
  • Für bessere Chancen bei der Au Pair Vermittlung solltest du im Idealfall Nichtraucher sein.
  • Als Au Pair solltest du ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis vorweisen können.
  • Ein Führerschein der Klasse B  sowie Fahrpraxis sind von Vorteil. Je nach Gastland muss zudem ein internationaler Führerschein beantragt werden.
  • Wenn du als Au Pair in ein fremdes Land reist, solltest du bereits Grundkenntnisse in der Landessprache haben.
  • Die Visabestimmungen für einen Au Pair Aufenthalt variieren von Land zu Land. Als Au Pair solltest du dich daher am besten frühzeitig bei der zuständigen Botschaft in deinem Land erkundigen.
  • Du solltest in der Regel mindestens sechs Monate, im Idealfall besser 9-12 Monate Zeit mitbringen, um als Au Pair zu arbeiten. In den Sommermonaten ist je nach Zielland auch eine 3-monatige  Beschäftigung als Sommer Au Pair möglich.
  • Nicht zuletzt ist ein Interesse an der Kultur und Sprache des Landes eine wichtige Voraussetzung.

Genauere Informationen zu den Voraussetzungen für einen Au Pair Aufenthalt findest du bei unseren jeweiligen Au Pair Programmen.